IwFB
StartseiteImpressum & DatenschutzKontakt
KompetenzenProdukteAktuellesWir über unsReferenzen
Stakeholderanalyse
Coaching
Weiterbildung und Teamentwicklung
Management Assessment und Personalauswahl
Evaluation und Methoden
Organisationberatung und Veränderungsmanagement
Konzept
Praxis
Publikationen
Organisationsberatung und Veränderungsmanagement
Das IwFB berät und begleitet Sie bei organisationalen Veränderungen. Wir unterstützen Sie beim Entdecken, Analysieren und Lösen von Problemen.

Erfolgreiches Managen von Veränderungen erfordert frühzeitiges Erkennen und Lösen vieler vorhersehbarer und nicht vorhergesehener Probleme und Chancen, Misserfolgsrisiken und Verbesserungspotenziale in Ihrer Organisation!

Wir bringen vielfältige Erfahrungen ein: aus der Beratung und Begleitung zur grundlegenden Umstrukturierung und kundenorientierten Neuaufstellung großer Unternehmen bis hin zur Einführung innovativer Konzepte zur Personalentwicklung oder kontinuierlicher Verbesserungen in mittelständischen Unternehmen. Nachhaltige Verbesserungen der Strukturen und Abläufe in Ihrem Unternehmen können nicht durch Patentrezepte oder den Einkauf aktueller Management-Moden gelöst werden. Wir sind in der Lage maßgeschneiderte Lösungen für Sie zu entwickeln und begleiten Sie auch in der wichtigen Phase der Umsetzung!
Veröffentlichungen – Rezensionen
Erfolg und Misserfolg (Greif, Runde, Seeberg) Amazon:
Vor dem Hintergrund der kaum mehr überschaubaren Anzahl an Veröffentlichungen zum Thema Change Management, dürfte es für Autoren zunehmend schwieriger werden, wichtige und vor allem neue Akzente zum Thema zu setzen. Dass Greif, Runde und Seeberg dieses in ausgezeichneter Art und Weise gelingt, macht dieses Buch zu einem Muss für alle, die sich mit Veränderungen in Unternehmen beschäftigen. Das Buch zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass der sogenannte Multi-Source-Change-Management Ansatz als roter Faden des Buches systematisch nicht nur bekannte Konzepte integriert sondern auch den Blick für bisher unbekannte Themen, Ursachen und Probleme der Gestaltung von Veränderungen öffnet.
Im Fokus stehen die Interaktionen und Kommunikationen der an Veränderungsprozessen beteiligten Personen. Greif et al. arbeiten praxisnah mit Bezug auf aktuelle wirtschaftspsychologische Ansätze die Erfolgsfaktoren heraus, die es bei Veränderungsprozessen zu berücksichtigen gilt. Der Leser bekommt zahlreiche Hinweise für die Anwendung von Methoden und kann diese schnell in sein Erfahrungswissen integrieren. Sowohl Profis als auch solche, die es werden wollen, dürften dieses Buch mit größtem Gewinn lesen.

Rasche-Nachrichten Ausgabe 4/2004, Literaturempfehlungen für den Praktiker 4/2004:
„Der Charme und das Alleinstellungsmerkmal dieses ausgezeichneten Werkes liegen darin, dass die Autoren eine integrative Methode entwickelt haben, um frühzeitig Erfolgsfaktoren bei Veränderungsprozessen überprüfen zu können.
Neben Grundbegriffen, Entwicklungslinien und allgemeinen theoretischen Grundlagen zu Veränderungen in Organisationen werden ausführlich Theorie und Praxis dieses „Change-Explorer-Instrumentes“ dargelegt. Grafiken, Checklisten, Randtexte zur Hervorhebung, Fallbeispiele und kapitelbezogene Zielbeschreibungen machen das Buch trotz seines breit und tief angelegten Themenspektrums verständlich und leicht lesbar.
Jeder, der sich mit Veränderungen im Unternehmen auseinandersetzen muss, findet hier ein sorgfältig ausgearbeitetes, theoretisch und methodisch begründetes Werk, das Standards setzt.“